19 - 10 - 18 Messe

Intergastra 2018: deutsches Debüt für die Storm von Astoria!

Social Share
Siehe alle News

Pünktlich wie alle zwei Jahre bestätigt Astoria seine Teilnahme an der Intergastra, europaweit eine der wichtigsten Messen in den Branchen Gastronomie, Hotel- und Gaststätten, die in Stuttgart vom 3. bis 7. Februar stattfinden wird. Eine rekordverdächtige Neuauflage, wie man an der deutlichen Erweiterung der Ausstellerfläche auf 115.000 Quadratmeter und der erwarteten Besucherzahl von 100.000 unschwer erkennt. Intergastra will mark the official German launch of the Storm, the coffee machine with “Barista Attitude” which has already received a great response from the many professionals who have seen and tried it for themselves at Host Milano and Sigep.

Intergastra wird Schauplatz des offiziellen Debuts der Storm in Deutschland, der Espressomaschine «Barista Attitude», die bereits großen Zuspruch unter den vielen Profis bekommen hat, die sie bei der Host in Mailand und Sigep sehen und ausprobieren konnten.

«Die Storm wird dem deutschen Markt in einer bisher unveröffentlichten Version präsentiert, mit 3 roten Hochglanz-Brühgruppen mit glänzenden Chromdetails, wobei zu erwähnen ist, dass sie sowohl in Bezug auf das Gehäuse (rot, matt schwarz, Kupfer), als auch in verschiedenen Details (Chrom, oder matt schwarz) personalisierbar ist» erläutert der Area Manager Roberto Pampanin. «Am Stand von Astoria wird auch Michalis Dimitrakopoulos dabei sein, Gewinner des World Coffee In Good Spirits 2016 und überzeugter Nutzer der Maschine, bei deren Entwicklung er selbst mitgewirkt hat, zusammen mit unseren Ingenieuren und Designern, sowie seinen Kollegen Caleb Cha, Gewinner der World Latte Art 2015, und ArnonThitiprasert, Gewinner der World Latte Art 2017.»

Neben den bereits bekannten technischen Eigenschaften, wie zum Beispiel die Personalisierung der Extraktion, die innovative Dampfdüse «Cool Touch» Barista Attitude, der Trockendampf, mit dem die Milchschäumung durch die Reduzierung des Anfangskondensats auf ein Minimum und der nicht mehr vorhandenen Mikrowassertröpchen deutlich verbessert wurde, bietet die Maschine noch vieles mehr. Die Storm ist in der Tat eine Maschine, die viel Funktion und Komfort bietet. Die Edelstahlfüße, zum Beispiel, sind mit einzelnen Höhenverstellungen ausgestattet, um einen besseren Stand auf der Arbeitsfläche zu gewährleisten, und die Stärke der LED-Beleuchtung der Arbeitsfläche kann vom Benutzer je nach Raumbedingungen jederzeit verstellt werden.

Neben der Storm werden alle weiteren Topmodelle aus dem Hause Astoria zu sehen sein (Halle 8 / Stand 8C64): Die Plus 4 You TS, die auch in der Kaffeebar des Stands im Einsatz sein wird, die HYbrid, die bei Hotels, Restaurants, Raststätten- und Fastfoodketten sehr beliebt ist, wo eine Maschine gebraucht wird, die einen optimalen Kaffee zubereiten kann und leicht zu handhaben ist, die Gemma TS, die Greta, die Sabrina, das Schmuckstück in Sachen Technologie und die Core600.

Siehe alle News

Unsere letzten Neuheiten