fbpx

a film by Astoria

Astoria Hollywood
Astoria Hollywood
Astoria ist stolz, die Hollywood zu vorstellen, die neue Espressomaschine, die sich von den revolutionären Einflüssen der amerikanischen Filme aus den 70er Jahren inspirieren lässt. Von Easy Rider bis Taxi Driver, führt sie uns auf eine Reise durch der Filmgeschichte eines ikonischen Jahrzehnts.

Hollywood in siebzig Worten – Fünf Pop-Art-Farben mit kompakten und flüssigen Kurven. Sie zeichnet sich durch fettgedruckte Streifen und cinematografische LED-Leuchten aus. Der Shot-Timer, der die Extraktionszeit für jede einzelne Gruppe zeigt, wurde zusammen mit den neuen Dampfdüsen mit einem größeren Durchmesser optimiert. Der Tassentisch kann für hohe Gläser oder ToGo Becher hochgeklappt werden. In der SAE-Version kann man sechs Tassendosierungen vorprogrammieren.

Die neue Hollywood! Mit dem aufregenden Design, inspiriert aus den Filmen der ´70er Jahre.

1. Shot timer Anzeige der Ausgabezeit für jede einzelne Gruppe.
2. Klappgitter für jede Abgabegruppe Dadurch kann man die Maschine sowohl für Espressotassen, als auch für Gläser für Milchgetränke verwenden.
3. Dampfdüsen mit vergrößertem Durchmesser Dadurch wird eine gleichbleibende Qualität des Dampfes und des Milchschaumes gewährleistet.
4. LED-Beleuchtung für die Arbeitsplatte Sie ermöglicht es dem Barista auch bei einschränkenden Lichtverhältnissen unter optimalen Bedingungen zu arbeiten.

5. Sechs voreingestellte Dosen in der Version SAE.

6. Beleuchtete Maschinenrückseite.

Mehr Informationen?

Treten Sie unserer Community bei

ASTORIA MC S.r.l – Alleingesellschafter | Via Condotti Bardini, 1 | 31058 Susegana (TV) | Italy – Leitung und Koordinierung RYOMA MC Spa – St.-Nr./MwSt.-ID 04884860265 | VWV TV – 406856 | voll eingez. Stammkapital € 100.000,00 – Tel. +39 0438 6615 – Fax +39 0438 60657 – info@astoria.com – www.astoria.com