Design

Der Beginn einer mehrjährigen Zusammenarbeit: Adriano Design entwirft Sibilla

1999 präsentiert Astoria auf der Host Milano Sibilla, ein einzigartiges und revolutionäres Produkt, das für das Unternehmen und den Markt der Kaffeemaschinen eine neue Epoche einläuten wird. Und genau mit Sibilla beginnt die Partnerschaft zwischen dem preisgekrönten Adriano Design Studio aus Turin, das sich in der internationalen Designszene etabliert hat, und Astoria. Sibilla ist das Resultat einer Forschungstätigkeit, die Adriano Design 1998 an Kaffeemaschinen, ihrer Bauweise, ihrem Design und vor allem an ihrer semantischen Bedeutung durchführt, bei der sie einst die zentrale Rolle des Cafés innehatte. In den 80er-Jahren - in einer Zeit ohne hochwertiges Design - übernahm die Kaffeemaschine in der Architektur des Cafés eine anonyme, marginale, einzig funktionale Rolle. Sibilla markiert damit eine Grenze, einen Bruch zwischen der alten Schule der „Monoblock“-Maschinen der 80er-Jahre und einer neuen Generation von leichten Kaffeemaschinen für den Thekenbereich, die eine neue Beziehung zwischen dem Barista und Kunden herstellen. Mit Sibilla wagt sich Astoria als allererstes Unternehmen in einer Zeit, in der noch niemand daran dachte, an ein Maschinenkonzept heran, das in den kommenden Jahren die architektonische Grundlage für eine neue Philosophie von Maschinen in der Sparte Specialty Coffee bilden wird.

Eine neue zentrale Rolle für die Kaffeemaschine: die Geburt von Storm

Heute hat Adriano Design für Astoria eine neue Kaffeemaschine eigens für das Speciality-Universum neu interpretiert, die genau wie Sibilla die Karten wieder sticht und ein Stück Geschichte der Espresso-Kaffeemaschinen neu schreibt. Storm ist nicht mehr nur eine Maschine, sondern ein Objekt mit starken semantischen und expressiven Werten, eine starke Präsenz an dem Ort, an dem das Ritual der Kaffeezubereitung stattfindet und wo es problemlos einen zentralen Platz auf einer Bühne einnimmt, auf der man seinen Espresso genießen kann. Ein Gegenstand, der mit seiner starken Persönlichkeit die Architektur des Lokals vervollständigt, ein Möbelstück, das noch vor einer hochtechnologischen Maschine einen Luxusartikel darstellt. Ziel war es, eine Kaffeemaschine mit einer leichten, kompakten und geschmeidigen Linie zu schaffen, bei der auf jedes einzelne optische Detail geachtet wurde und nur edle Materialien wie Stahl, Aluminium und Massivholz verwendet wurden.

Storm

Die Verleihung des German Design Awards 2019

Astoria Storm, die Kaffeemaschine „Barista Attitude“, die den Wunsch nach Experimentierfreude und Hervorhebung aller Kaffeesorten befriedigen möchte, überzeugt auch den German Design Council, der ihr den renommierten German Design Award 2019 verliehen hat, eine der begehrtesten und akkreditiertesten Auszeichnungen im Bereich Industriedesign weltweit. Seit über 60 Jahren zeichnet dieser Verband jährlich die originellsten und innovativsten Projekte im Bereich des zeitgenössischen Designs, also der Ideen aus, die sich in repräsentative und ikonische Modelle umsetzen lassen.

www.german-design-award.com

Intuitive und leichte Bedienung: HYbrid gehört zu einer neuen Kategorie von Kaffeemaschinen

Die Brüder Adriano entwickelten auch HYbrid, eine revolutionäre Kaffeemaschine, die erste Robotermaschine für einen Espresso par excellence. Ein Meisterwerk der Technologie und einzigartiger Lösungen wie der Filterhalter zum Einschieben und das automatische Pressen, die eine neue Art von Espresso-Kaffeemaschinen hervorgebracht haben. Die Ergonomie ist aus kognitiver und anthropometrischer Sicht bis ins kleinste Detail durchdacht und wird allen Handgriffen des Barista gerecht. Er findet dadurch alle Bedienelemente immer in der natürlichsten und schnell zu erreichenden Stellung und erzielt somit eine optimale Arbeitsleistung. Viele andere Astoria-Maschinen sind das Ergebnis ihrer Arbeit, die auf Innovation und auf die Suche nach der richtigen Kombination aus Spitzenleistung, Technologie, kompromissloser Eleganz und Leidenschaft für das italienisches Handwerk ausgerichtet ist. Die technische Abteilung von Astoria unterstützt sie und hilft ihnen bei ihrer Arbeit. Es werden ihnen die besten Ingenieure und internen Kenntnisse des Unternehmens zur Verfügung stellt, dessen großartiges Forschungszentrum ständig neue und bessere Methoden der Kaffeeausgabe und Milchverarbeitung experimentiert und sucht.

HYbrid: Besondere Erwähnung durch German Design Council

2015 wurde HYbrid bereits mit einem wichtigen Preis in der internationalen Designszene ausgezeichnet. Und es war Finalist beim ersten Internationalen Goldenen Kompass. Darüber hinaus hat ihm der German Design Council im Zusammenhang mit dem renommierten German Design Award 2019 eine Besondere Erwähnung vergeben.

www.hybridastoria.com

Das Adriano Design Studio

Es wurde 1997 gegründet und hat seitdem mit wichtigen nationalen und internationalen Unternehmen wie Giorgetti, Scavolini, Olivetti, Centro Ricerche FIAT, Merlo, Foppapedretti, Bemis und Elite zusammengearbeitet. Sie lehren am Polytechnikum Turin, haben Gastprofessuren an renommierten nationalen und internationalen Universitäten und arbeiten derzeit auf akademischem Niveau mit der strategischen Leitung der Abteilung Product Design des Institute of Applied Art and Design (IAAD). Sie erhielten zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Goldenen Kompass ADI, den IF Product Design Award, den Good Design Award, den Design Plus, den International Design Competition in Osaka, den Koizumi. Ihre Gestaltungsweise ist querübergreifend und umfasst alle Arten von Produkten, die sie erneuern: vom Multifarmer-Agrartraktor über das preisgekrönte Rad „Rotola“ bis hin zur „Neuerfindung“ des Tischfußballs mit Teckell. Dank dieser Designphilosophie sind sie in den renommiertesten Museen der Welt zu sehen wie im Triennale Design Museum und Chicago Atheneaum. „Alles designen und immer Herausforderungen annehmen: Alles kann immer anders und besser gestaltet werden“. So schildern sich Davide und Gabriele, die in der Lage sind, nicht nach Schablonen zu arbeiten und die Karten in Richtung einer kontinuierlichen Evolution stets neu zu mischen.

www.adrianodesign.it

Unsere letzten Neuheiten